Home Login

Geschichte des Tages

Test page 100 Jahre Schweizerische Meteorologische Anstalt
Der Schweizer Wetterdienst wurde 1880 gegründet und feierte entsprechend 1980 sein 100-jähriges Bestehen. Ein Jahr vor dem Jubiläum wird der Name Schweizerische Meteorologische Anstalt, SMA geändert.

Sondermarke zum 100-Jahr-Jubiläum

Lange Geschichte

Eigentlich beginnt die Geschichte der SMA nicht 1880, sondern 1823. Damals baut die Schweizerische Naturforschende Gesellschaft SNG ein Messnetz mit 12 Stationen auf. Das Netz hatte aber keinen Erfolg und wurde von Privaten und Kantonen weitergeführt. Erst 1863 nahm die SNG mit Hilfe des Bundes 88 Stationen in Betrieb. Ab 1879 werden täglich Wetterprognosen herausgegeben und 1880 beschliesst der Bund die Gründung der Meteorologischen Zentralanstalt, MZA.


TEXT



Vor einem Jahr

Kritisches Denken: Indoktrinieren Lehrer beim Klimawandel ihre Schler?
Lehrkrfte seien beim Thema Klimawandel manchmal nicht neutral, sagen Politiker. Wissenschaftliche Fakten blieben auf der Strecke.
Das Wetter am Wochenende: Zunchst mild, Sonntag deutlich khler
Das ruhige und ?goldene? Hochdruckwetter verabschiedet sich, nun bernehmen wieder atlantische Tiefs die Wetterregie. Gibt?s dennoch Lichtblicke?
Anderson Cooper scores Trump's response to Puerto Rico
President Trump gave himself a 10 out of 10 for how the White House handled aid in Puerto Rico after the island was hit by Hurricane Maria. CNN's Anderson Cooper keeps Trump honest with a review of the response.

Ausblick

[an error occurred while processing this directive]

Magnetometer

mX15373 nT
mY-5156 nT
mZ59304 nT
Magn. Field B61481 nT
Hor. field H16215 nT
Deviation-18.5°
Inclination74.7°
>>Daten

Magnetisch Mitternacht

Ortmagnetisch Mitternachtmagnetisch Nordrichtung
Lakselv:21.38 Uhr335.5°
Luosto:22.43 Uhr338.3°
Reykjavík:00.03 Uhr339.1°
Syöte:22.45 Uhr339.5°
Tromsø:22.00 Uhr334.7°
Äkäslompolo:22.50 Uhr337.5°

Top News

Neue Woche bringt häufiger Regen, teils auch Sturm
Derzeit noch starke Trockenheit, in Südeuropa wieder Unwetter
Huddersfield snowboarder David Ewart suffocated in crevasse
David Ewart, from West Yorkshire, became stuck head first in deep snow, an inquest is told.
Hurricane Michael: 'World's biggest peanut' cracked by fierce winds
A city in Georgia launches a fundraising campaign to restore the monument damaged by Hurricane Michael.
Michael's wrath threatens to disrupt Florida elections
With much of the Florida Panhandle still working to secure basic services like electricity, passable roads and phone service after one of the strongest hurricanes ever to hit the United States, election officials are scrambling to ensure tens of thousands of people are able to vote.
>> more news

© 2007-2009, wetterhexe.com